Für Geschäftsführer von Technologie-Unternehmen:

Komplexe Produkte an B2B-Kunden verkaufen

Durch Digitalisierung der Akquise-Prozesse

Von chaotischem Vertrieb nach dem Zufallsprinzip zu klaren Prozessen in Marketing & Sales. Unabhängig von Kaltakquise, Messen & Vor-Ort-Termine.

Unsere These:

Jeder Verkaufs-Abschluss geht auf ein erfolgreiches Erstgespräch zurück

Egal wie kompliziert das Produkt ist, wie lange der Sales-Cycle dauert und wie viele Entscheider beteiligt sind. Deshalb füllen wir die Kalender Ihrer Vertriebler mit qualifizierten Terminen

Illustration

Voll ausgebuchter Vertriebs-Kalender. Eine typische Woche bei LV Consulting. Und so kann es auch bei Ihnen in Zukunft aussehen.

Klar. Es nicht einfach nur darum, seine Zeit mit irgendwelchen Terminen auszubuchen. Ganz im Gegenteil: Es ist nur sinnvoll, sich mit potenziellen Neukunden zu verabreden, wenn diese folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Termine bei den richtigen Unternehmen

    Sie erhalten Termine aus Unternehmen, die mit Ihrem Angebot kompatibel sind. D. h. die Ihre Leistung sinnvoll einsetzen können und auch einen Bedarf haben.

  • Termine mit Entscheidern

    Sie sprechen direkt mit der Person im Unternehmen, die Ihren Vertrag auch unterschreiben kann. Z.b. mit Geschäftsführern, Einkäufern, Fachabteilungen. 

  • Warme Kontakte

    Sie sprechen mit potenziellen Kunden, die sich Ihr Angebot schon angeschaut und von sich aus proaktiv Interesse gezeigt haben.

Der Beweis zur These:

Wir sind stolz auf die Erfolge unserer Kunden

50+

Zufriedene B2B-Kunden

170+

Erfolgreiche Kampagnen

300

Leads pro Monat generieren unsere Kunden

20x

ROI für unsere Kunden

Case Study Industrie:

EMDE Bohrtechnik aus Nentershausen digitalisiert Marketing- und Sales-Prozesse lückenlos  

Ergebnis: Über €300 Tsd. Umsatz mit Neu- und Bestandskunden in nur 90 Tagen.

Illustration
  • Illustration

    Harald Emde,Geschäftsführer

Case Study IT & Software: 

Youniverse aus Berlin erzielt €250 Tsd. Umsatz mit DAX-Kunden für eine komplett neue Software-Lösung von null in nur 90 Tagen 

Ergebnis: Von Virtual Reality für Messestände zu virtuellen Messen für DAX Kunden

Illustration
  • Illustration

    Erkan Karakoc,Geschäftsführer

Für wen funktioniert unser Prozess?

Wir generieren Anfragen für unsere Kunden für diese Produkte & Dienstleistungen

Industrie


Maschinenbau


Anlagenbau


Industrial IoT


Ingenieurbüros


Wissenschaftliche Geräte


Private Equity


Software


 Industrielle Automatisierung


CRM & ERP


IT Systemhaus


Video Conferencing


Medizintechnik


Werkzeugbau


Netzwerke & 5G


miscellaneous 61 solid

Microsoft Partner


SAP Partner


Google Partner


Finanzsoftware


Cloud


Solarenerige


KI / AI


Fintech


Legaltech


Robotik


Chemie


Autodesk Partner


Baumaschinen


Sondermaschinen


IT-Security


Marktforschung


Agenturen


Startups


Berater


 Elektronik


Fashion


Unser B2B-Akquise-Prozess

So gehen wir vor, um innerhalb von 12 Wochen einen kompletten Marketing- & Sales-Prozess für B2B innerhalb Ihres Unternehmens aufzusetzen, der konsequent und nachhaltig die richtigen Kunden für Sie generiert.

1

Stufe 1

"Wer ist mein Kunde?"

Listen

Nur wenn wir überhaupt die richtigen Leute ansprechen, können auch die richtigen Kontakte/Kunden zustande kommen! In der Zielgruppendefinition beantworten wir mit Ihnen folgende Fragen:
● Wer sind Ihre Zielkunden?● Wie finde ich den gesamten Markt an potenziellen Zielkunden?● Wie finde ich Zielkunden-Unternehmen?● Wie finde ich die richtigen Entscheider innerhalb der Unternehmen? ● Wo kann man Ihre Zielkunden kontaktieren (LinkedIn/Xing, E-Mail, Telefon, Vereine/Verbände, Messen etc.)
Die hier erarbeiteten Filter und Listen bilden die Basis für alle folgenden Marketing- und Sales Maßnahmen.

2

Stufe 2

"Was braucht er?"

Content

Was muss ich meinen Leads auf LinkedIn / in E-Mails / auf meiner Webseite etc. zeigen, damit diese anbeißen?Hier geht es vor allem um den Kunden, seinen Bedarf und um die Frage, was seine wichtigste Aufgabe ist und wie Sie ihm dabei helfen können
Die hier erarbeiteten Inhalte können in allen Marketing- und Sales Maßnahmen verwendet werden (Social Media Posts, Werbeanzeigen, E-Mail-Texte, Telefon-Leitfäden). .

3

Stufe 3

"Wie erreiche ich den Kunden?"

Traffic

Hier werden die Leads generiert. Wir haben die potentiellen Kunden (Stufe 1) und wissen, was diese interessiert (Stufe 2). Jetzt geht es darum, den Inhalt an den Mann zu bringen. Dies geschieht z. B. durch:
● Werbeanzeigen auf LinkedIn● Google Anzeigen● LinkedIn Direktnachrichten● E-Mail-Nachrichten● Akquiseanrufe
Als Ergebnis gibt es Leads. Leute aus Ihrer Zielgruppe sehen Ihre Inhalte und bekunden Interesse. Sie erhalten Neukunden-Anfragen (Leads).

4

Stufe 4

"Nachfassen & Aufwärmen"

Marketing-Automatisierung

Sobald die Leads hereinkommen haben sie zwei Möglichkeiten:
1. Sie nehmen den Hörer in die Hand und rufen den Lead direkt an, um ein Meeting zu vereinbare oder:2. Sie lassen dem Interessenten weitere Informationen zukommen, um ein höheres Vertrauen aufzubauen, sein Interesse weiter zu steigern und ihn dazu zu bringen, bei Ihnen eine Anfrage zu stellen.
Sie können händisch per Telefon, E-Mail oder Social Media nachfassen oder wir setzen für Sieautomatisierte Nachrichten-Sequenzen per E-Mail und LinkedIn auf, die den Kunden aufwärmen.
Wir setzen automatisierte Marketing-Sequenzen technisch und inhaltlich (gem. Stufe 1 und 2) für Sie um.

5

Stufe 5

"Leads verwalten, Marketing automatisieren, Sales steuern."

CRM

Beim Thema CRM denken viele nur an „Kontaktverwaltung“. Dabei ist eine CRM-Software, wenn sie richtig eingerichtet ist, auch dazu geeignet, die Marketing-Automatisierung (Stufe 4) sowie die Steuerung von Vertrieblern (Stufe 5) zu ermöglichen.
Wir setzen ein CRM Ihrer Wahl auf oder konfigurieren Ihre bestehende Software.

6

Stufe 6

"Verkaufen"

Sales

Hier geht es zunächst darum, in der Terminierung erste Gespräche (am Telefon, über Videokonferenz oder vor Ort) zu buchen. Auch für die Leads, die in Stufe 4 noch nicht reagiert haben.
Zeigt sich in den Erstgesprächen, dass Ihr Angebot zu dem Kunden passt und hat er Interesse, beginnt dann Ihr Vertriebsprozess.
Wir helfen hier sowohl mit Sales-Training als auch mit Recruiting von Sales-Mitarbeitern. Für ausgewählte Kunden übernehmen auch unsere eigenen Vertriebler die Buchung von Terminen.

Funktioniert es auch für mich?

Viele unserer Kunden haben sich am Anfang gefragt: Schön und gut, die ganzen Ergebnisse, die Ihr präsentiert. Aber funktioniert das auch für mich? Sind meine Zielkunden online überhaupt zu erreichen?
In diesem Video gehen wir Schritt für Schritt durch, wie Sie Entscheider aus Unternehmen in Ihre Zielbranche, mit E-Mail & Handy-Nummer finden.
Die hier vorgestellten Techniken und Tools sind auch dazu geeignet, vorab zu prüfen, ob Potenzial für Sie besteht, online Kunden zu akquirieren

Referenz

Darf ich Ihnen einen unserer Kunden vorstellen?
Herr Dennis Schmidt ist Head of Sales bei dem Schweizer Maschinenbauer ALLFI AG.
Im Interview erklärt Herr Schmidt, wie der Aufbau von digitalen Sales und Marketing Prozessen bei ALLFI abgelaufen ist, was man beachten sollte und natürlich welche Ergebnisse im Detail erreicht wurden.

Management Team

Illustration

Daniel Levelev

Geschäftsführer
Sales & Strategie
Illustration

Yaniv Gerber

Partner
Technical Marketing & Automation
Illustration

Ilya Levelev, M.Sc.

Partner
Product & Operations
Illustration

Dr. Philipp Philippen  

Partner
Content Marketing & Customer Success

Unsere Leistungen

Illustration

Beratung

Illustration

Umsetzung

Illustration

Training

Persönliche Beratung

Illustration

Mein Name ist Daniel Levelev und mit meinem Team helfe ich B2B-Unternehmen aus den Bereichen IT & Software und Industrie voll digitalisierte Marketing & Sales Prozesse aufzubauen.
Ich habe über 50 Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Chemie, Engineering, IT, Software, Beratung etc. dabei begleitet.
Der Schlüssel liegt darin, einen voll digitalisierten Vertriebsprozess für Ihre komplexen B2B-Produkte aufzubauen und umzusetzen.
Was mich schockiert hat, ist wie einfach es ist und wie viele es trotzdem vorher falsch gemacht haben.
Auch Sie wollen skalierbar die richtigen B2B-Kunden gewinnen?
Unabhängig von Messen und Vor-Ort-Terminen & Kaltakquise?
Immer mehr Unternehmen aus der Industrie & Tech setzen auf digitalisierte Neukundengewinnung in Kombination mit neuen Strategien für Produktvermarktung und Vertrieb.
Sind Sie daran interessiert herauszufinden, wie wir diese Ergebnisse erzielen, ob dies auch für Ihr Unternehmen in Ihrem Markt funktionieren könnte und wenn ja, welche Schritte erforderlich sind?
Wir zeigen Ihnen, wie auch Sie Ihr Produkt oder Ihren Service gekonnt digital vermarkten können, um in kurzer Zeit plan- und steuerbar mehr Neukunden zu gewinnen.

1:1 Strategiegespräch

Sind Sie daran interessiert herauszufinden, wie wir diese Ergebnisse erzielen, ob dies auch für Ihr Unternehmen in Ihrem Markt funktionieren könnte und wenn ja, welche Schritte erforderlich sind?

Dann buchen Sie über den Kalender unten einen Termin für ein gemeinsames Strategie-Gespräch. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!